Herzlich Willkommen auf dem Internetseiten des SV Mevlana-Porz

 

 Wie es anfing … Im Jahre 2007 sind es die Kinder und die Jugendlichen aus Stadtteil Porz,

die in der so genannten Moschee Mannschaft Fußball spielen und die jetzigen Verantwortlichen dazu bringen einen Fußballclub zu gründen.

Herr Mustafa Aslan nimmt sich der Sache an und gründet mit seinen Gefolgen den SV Mevlana-Porz e.V.

Wie geht es weiter ... Der Verein möchte mehr tun als nur Fußball spielen.

Der Verein hat auch den Zweck den Sport, insbesondere die Pflege und Förderung der Leibesübungen und die Sportkameradschaft zu fördern.

SV Mevlana-Porz e.V. möchte die Integration und die Erziehung der Jugendlichen von Stadtteil Porz

durch eigene Bildungs- und Begegnungs- Einrichtungen unterstützen.

Struktur Der Verein ist selbstlos tätig. Er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.

Die Mitglieder somit auch der Vorstand erhalten keine Zuwendungen aus den Mitteln des Vereins.

 Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   
© sv mevlana